cinefile schenken? Bestellen Sie unsere Gutscheine für CHF 25/50 oder für ein Jahresabo hier! 

A Perfectly Normal Family

Malou Leth Reymann, Dänemark, 2020o

s
vzurück

Als Thomas sagt, dass er den Rest seines Lebens als Frau verbringen möchte, bricht für seine elfjährige Tochter Emma eine Welt zusammen. Thomas verwandelt sich in nur wenigen Monaten zu Agnete; eine Frau in schicken Kleidern, die sich plötzlich nicht mehr für Fußball interessiert. Sowohl Vater als auch Tochter kämpfen darum, an dem festzuhalten, was sie hatten, und gleichzeitig zu akzeptieren, dass sich alles verändert hat. – Streaming-Vorpremiere zum Preis eines Kinotickets.

Dans ce genre de films, le casting est décisif. Mikkel Boe Følsgaard s’en sort pas mal, en étant crédible à la fois comme Thomas et comme Agnete, maquillée, portant jupes et bijoux. Mais c’est surtout Kaya Toft Loholt, sobre et juste, effrontée jusque dans le foot qu’elle pratique, qui tire le mieux son épingle du jeu.

Jacques Morice

Un film attachant et très personnel sur la question du transgenre dans une famille dite "parfaite", et surtout l’occasion de découvrir un cinéma danois si rare sur nos écrans, à travers une première œuvre très maîtrisée.

Laurent Cambon

Ce premier long métrage, s’il n’est pas totalement abouti, a le bon goût de se distinguer des récits doloristes habituels en posant un regard rafraichissant sur le sujet, ici abordé avec un subtil mélange d’humour et d’émotion.

Baptiste Thion

Galerieo

SRF, 18.11.2020
© Alle Rechte vorbehalten SRF. Zur Verfügung gestellt von SRF Archiv
SRF, 26.01.2018
© Alle Rechte vorbehalten SRF. Zur Verfügung gestellt von SRF Archiv
SRF, 27.07.2020
© Alle Rechte vorbehalten SRF. Zur Verfügung gestellt von SRF Archiv
The Guardian, 30.09.2020
© Alle Rechte vorbehalten The Guardian. Zur Verfügung gestellt von The Guardian Archiv
Variety, 05.02.2020
© Alle Rechte vorbehalten Variety. Zur Verfügung gestellt von Variety Archiv
Interview with writer/director Malou Reymann
/ Modern Films
en / 26.10.2020 / 36‘24‘‘

Radiobeitrag zu Transidentität
Von / SRF
de / 27‘14‘‘

Filmdateno

Originaltitel
En helt almindelig familie
Synchrontitel
Eine ganz gewöhnliche Familie DE
A Perfect Family FR
Genre
Drama, Kinder/Familie
Länge
95 Min.
Originalsprache
Dänisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.9/10
IMDB-User:
6.9 (674)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Mikkel Boe FølsgaardThomas / Agnete
Rigmor RantheCaroline
Jessica DinnageNaja
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Interview with writer/director Malou Reymann
Modern Films, en , 36‘24‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung SRF
Britta Gfeller
s
Praktische Fragen zur Transidentität
SRF / Mirella Candreia
s
Das Verhältnis von Transidentität und Medizin
SRF / Katharina Bochsler
s
Besprechung The Guardian
Cath Clarke
s
Besprechung Variety
Jay Weissberg
s
hGesprochen
Radiobeitrag zu Transidentität
SRF / de / 27‘14‘‘
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.