Überspringen

Dallas Buyers Club

Jean-Marc Vallée, USA, 2013o

s
vzurück

Dallas, 1985: Ron Woodroof ein Leben auf der Überholspur: Rodeos, Alkohol, Koks und Frauen bestimmen seinen Alltag. Bei einer Routineuntersuchung eröffnet ihm der Arzt, dass er HIV-positiv ist und nur noch 30 Tage zu leben hat. Als ihm das einzig legale Medikament AZT mehr schadet als nutzt, sucht Ron in Mexiko nach einer Alternative. Bald schmuggelt er die in den USA illegalen Medikamente im großen Stil ins Land, um sie auch an andere Patienten zu verkaufen.

Gut gemacht, Jean-Marc Vallée! Der Regisseur («The Young Victoria») erzählt die wahre Geschichte nicht als Tränendrüsendrücker, sondern schildert die Wandlung des homophoben Kotzbrockens zum Kämpfer für die Schwulenrechte nuanciert und absolut glaubwürdig. McConaughey und Jared Leto erhielten denn auch die Oscars für die beste Hauptrolle und die beste Nebenrolle.

Andreas Scheiner

Matthew McConaughey in Höchstform, als homophober Cowboy, der 1985 an Aids erkrankt – und dann in Mexiko Medikamente organisiert, die in den USA nicht zugelassen sind. Jean-Marc Vallées Film ist Heldenepos und Psychodrama – der Macho verwandelt sich, bis er nicht mehr nur um sein eigenes Leben kämpft. 

Susan Vahabzadeh

Mitte der 1980er-Jahre infiziert sich ein lebenslustiger Texaner mit HIV. Da die ärztliche Weisheit nicht in der Lage ist, ihn zu kurieren, greift er zur Selbsthilfe, um sein Leben zu verlängern, und macht aus seinem clever betriebenen Pillenschmuggel schließlich auch noch ein florierendes Geschäft. Eine auf wahren Ereignissen und Personen beruhende Anti-Establishment-Story, die sich vor allem in der zweiten Hälfte von einer realistisch-ironischen Betrachtung auf eine menschlich bewegende Ebene erhebt, ohne ins Sentimentale abzugleiten. Die Glaubwürdigkeit dieser Entwicklung ist vor allem den vorzüglichen Schauspielern zu verdanken, deren Figuren dem Milieu geradezu entwachsen zu sein scheinen.

N.N.

Un récit édifiant, inspired by a true story, une conscience politique en étendard et des acteurs au sommet.

Romain Blondeau

On y admire un goût particulier pour la sophistication d'une image colorée et numérique qui procure une aura intime et lyrique au réel. Matthew McConaughey livre à nouveau une prestation hors norme. Jared Leto livre un transsexuel sidérant de vérité.

Pierre Eisenreich

Galerieo

04.02.2014
© Alle Rechte vorbehalten Süddeutsche Zeitung. Zur Verfügung gestellt von Süddeutsche Zeitung Archiv
04.02.2014
© Alle Rechte vorbehalten Frankfurter Allgemeine Zeitung. Zur Verfügung gestellt von Frankfurter Allgemeine Zeitung Archiv
The New Yorker, 04.11.2013
© Alle Rechte vorbehalten The New Yorker. Zur Verfügung gestellt von The New Yorker Archiv
The Guardian, 12.02.2014
© Alle Rechte vorbehalten The Guardian. Zur Verfügung gestellt von The Guardian Archiv
àVoir-àLire, 26.03.2015
© Alle Rechte vorbehalten àVoir-àLire. Zur Verfügung gestellt von àVoir-àLire Archiv
La Presse, 27.10.2013
© Alle Rechte vorbehalten La Presse. Zur Verfügung gestellt von La Presse Archiv
Conversations with Matthew McConaughey
/ SAG-AFTRA Foundation
en / 20.01.2014 / 84‘22‘‘

Entrevue avec Jean-Marc Vallée
/ Herby.tv
fr / 11.11.2016 / 4‘04‘‘

Anatomy of a Transformation - Matthew McConaughey
N.N. / Focus Features
en / 08.01.2014 / 11‘37‘‘

The Creative Effects Behind the Film
N.N. / Real by Fake
en / 28.02.2014 / 5‘07‘‘

Interview Melissa Wallack and Jared Leto
John Horn / The Los Angeles Times
en / 17.01.2014 / 3‘33‘‘

Interview Jared Leto
Von / Nerdist
en / 41‘47‘‘

Interview Bill Minutaglio (doctor of Ron Woodroof)
Von Elizabeth Blair / NPR
en / 4‘02‘‘

The long way of getting "Dallas Buyers Club" made
Von Neda Ulaby / NPR
en / 5‘21‘‘

Filmdateno

Genre
Drama
Länge
117 Min.
Originalsprachen
Englisch, Japanisch
Wichtige Auszeichnungen
Oscar 2014: Bester Hauptdarsteller (Matthew McConaughey)
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung8.0/10
IMDB-User:
8.0 (431742)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen q

Cast & Crewo

Matthew McConaugheyRon Woodroof
Jared LetoRayon
Jennifer GarnerDr. Eve Saks
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Conversations with Matthew McConaughey
SAG-AFTRA Foundation, en , 84‘22‘‘
s
Entrevue avec Jean-Marc Vallée
Herby.tv, fr , 4‘04‘‘
s
Anatomy of a Transformation - Matthew McConaughey
Focus Features, en , 11‘37‘‘
s
The Creative Effects Behind the Film
Real by Fake, en , 5‘07‘‘
s
Interview Melissa Wallack and Jared Leto
The Los Angeles Times, en , 3‘33‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung Süddeutsche Zeitung
Susan Vahabzadeh
s
Besprechung Frankfurter Allgemeine Zeitung
Verena Lueken
s
Besprechung The New Yorker
David Denby
s
Fact check
The Guardian / Alex von Tunzelmann
s
Besprechung àVoir-àLire
Hadrien Martin
s
Besprechung La Presse
Marc-André Lussier
s
hGesprochen
Interview Jared Leto
Nerdist / en / 41‘47‘‘
s
Interview Bill Minutaglio (doctor of Ron Woodroof)
NPR / en / 4‘02‘‘
s
The long way of getting "Dallas Buyers Club" made
NPR / en / 5‘21‘‘
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.