Hillbilly Elegy

Ron Howard, USA, 2020o

s
vzurück

J.D. Vance steht kurz davor, den Traumjob seines Lebens zu ergattern, als eine Familienkrise ihn in die Heimat zurückruft, die er eigentlich vergessen wollte. Er bekommt es nun mit den komplizierten Verhältnissen seiner Familie zu tun. Mithilfe der Erinnerungen seiner Großmutter Mamaw erkennt er aber bald, dass er zur Erfüllung seiner Träume zunächst seine Wurzeln akzeptieren muss.

Ron Howard (A Beautiful Mind) verfilmt die Autobiografie von J.D. Vance mit hochkarätig besetzten Nebenrollen: Glenn Close als vife Grossmutter ist eine absolute Wucht und Amy Adams wechselt mühelos zwischen liebevoller Mutter und hilfloser Süchtigen.

Stefanie Füllemann

Galerieo

Filmdateno

Synchrontitel
Hillbilly-Elegie DE
Une ode américaine FR
Genre
Drama
Länge
115 Min.
Originalsprache
Englisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.0/10
IMDB-User:
6.0 (1011)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen q

Cast & Crewo

Amy AdamsBev Vance
Glenn CloseMamaw
Gabriel BassoJ.D. Vance
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.