cinefile-Gutscheine: online bezahlen, sofort ausdrucken, Freude bereiten!

Matar a Jesús

Laura Mora Ortega, Kolumbien, Argentinien, 2017o

s
vzurück

Die 22-jährige Kunststudentin Paula wächst in Medellin auf und wird Zeugin, wie ihr politisch engagierter Vater von zwei Männern erschossen wird. Einen Täter kann sie zwar erkennen, doch die lokale Polizei ermittelt wochenlang ohne jegliche Spur. Als sie dem Mann eines Tages zufällig begegnet, fällt Paula einen drastischen Entschluss: Zwischen Angst, Faszination und Mitgefühl pendelnd, nähert sie sich dem Auftragsmörder ihres Vaters an.

Une étudiante colombienne se rapproche de l’assassin de son père, sans dévoiler qui elle est. Le portrait coup de poing d’un pays en éruption.

Jacques Morice

Galerieo

outnow.ch, 15.03.2018
© Alle Rechte vorbehalten outnow.ch. Zur Verfügung gestellt von outnow.ch Archiv
filmexplorer.ch, 15.03.2018
© Alle Rechte vorbehalten filmexplorer.ch. Zur Verfügung gestellt von filmexplorer.ch Archiv
The Hollywood Reporter, 05.10.2017
© Alle Rechte vorbehalten The Hollywood Reporter. Zur Verfügung gestellt von The Hollywood Reporter Archiv
Screen Daily, 02.10.2017
© Alle Rechte vorbehalten Screen Daily. Zur Verfügung gestellt von Screen Daily Archiv
Le Monde, 07.05.2019
© Alle Rechte vorbehalten Le Monde. Zur Verfügung gestellt von Le Monde Archiv
Interview with director Laura Mora
/ Zurich Film Festival
en / 08.03.2018 / 04‘25‘‘

Filmdateno

Synchrontitel
Killing Jesus EN
Genre
Drama, Krimi/Thriller
Länge
95 Min.
Originalsprache
Spanisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung7.0/10
IMDB-User:
7.0 (1013)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Natasha JaramilloPaula
Giovanny RodríguezJesús
Carmenza CossioAlicia
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Interview with director Laura Mora
Zurich Film Festival, en , 04‘25‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung outnow.ch
Sven Martens
s
Besprechung filmexplorer.ch
Lukas Stern
s
Besprechung The Hollywood Reporter
Jonathan Holland
s
Besprechung Screen Daily
Wendy Ide
s
Besprechung Le Monde
Mathieu Macheret
s
Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.