cinefile schenken? Bestellen Sie unsere Gutscheine für CHF 25/50 oder für ein Jahresabo hier! 

Wir empfehlen

JETZT VERFÜGBAR! o

Il traditore
Marco Bellocchio, Brasilien, 2019
mit Pierfrancesco Favino , Luigi Lo Cascio c7.1

In den 1980er Jahren kommt es zu blutigen Machtkämpfen innerhalb der Mafia. Nachdem Tommaso Buscetta, ein etabliertes Mitglied, verhaftet wird, bricht er vor Gericht sein Schweigegelübde. Seine Enthüllungen über die Arbeitsweise der Mafia sorgen für ein Erdbeben. – Basierend auf wahren Begebenheiten.


The Personal History of David Copperfield
Armando Iannucci, GB 2019, 119' c6.4

Stream99

Neu in der Flatrate

Mit dem cinefile-Abo Stream99 erhalten Sie für 9 Franken pro Monat 99 Filme pro Jahr und viele weitere Vorteile. MEHR

Nadine Labaki, 2018 c8.4

Der Beiruter Strassenjunge Zaïn verlangt vor Gericht, dass seine Eltern keine weiteren Kinder in die Welt setzen dürfen. Rückblenden führen vor Augen, wie es zu dieser Forderung kam: Wie sich der Elfjährige für seine kleineren Geschwister und seine lieblosen Eltern tagaus tagein abrackerte. Wie er einen aussichtslosen Kampf gegen die Verschacherung seiner dreizehnjährigen Schwester führte. Wie er schliesslich floh, sich auf der Strasse durchschlug und mit der plötzlichen Verantwortung für den Säugling einer rechtlosen Einwanderin an die Grenze seiner Kräfte kam.

Noah Baumbach, 2013 c7.5

Frances lebt mit ihrer besten Freundin Sophie in New York. Ihr Studium liegt schon eine Weile zurück, aber eine Karriere als Tänzerin scheint noch in weiter Ferne. Als Sophie überraschend auszieht, sitzt Frances plötzlich auf der Strasse. Jetzt muss sie nicht nur einen neuen Ort zum Wohnen finden, sondern auch einen neuen Platz in der Welt.

Spotlight

KÄMPFERNATUREN

Neues Jahr, neue Vorsätze: endlich etwas klimabewusster leben, das eingeschlafene Hobby ernsthafter verfolgen, ein Talent mit mehr Hingabe schärfen - so die Klassiker. Im Kino halten Figuren aber länger als einen Monat an ihren Vorsätzen fest und verwandeln diese gerne in Leitmotive, die ihr ganzes Schicksal nachhaltig bestimmen. Ob obsessiver Tanz,  die eigenhändige Rettung der isländischen Umwelt oder die Rückkehr ins Rampenlicht des Rodeos: Diese Kämpfernaturen folgen ihren Leidenschaften und Überzeugungen mit Hingabe – allen Hürden zum Trotz.

Spotlight

FAMILIENBANDE

Zoom-Familienfeiern, Ellbogen-Begrüssungen und physischer Abstand: Die Frage, was es ist, das eine Familie im Innersten zusammenhält, könnte in diesem Jahr kaum aktueller sein. Das Kino findet in der Darstellung von Alltag und Ausnahmezustand zahlreiche und sehr unterschiedliche Antworten zum Thema - mal lustig, mal nachdenklich, mal ungemein dramatisch. Manche Familien planen gemeinsam Verbrechen, andere boykottieren zusammen eine Autobahn; viele gehen sich gegenseitig auf den Wecker, lassen sich im Stich, halten zusammen, streiten, versöhnen sich – und zeigen immer und immer wieder, dass Liebe, Zusammenhalt und Gemeinschaft in jedem Zuhause komplett unterschiedlich aussehen.

Winter-Wunderland

Sechs Filme für lange Abende und Faulenzertage

Turist
Ruben Östlund, 2014
Wenn die Skiferien mit einer Lawine und einem Gesichtsverlust anfangen.
The Hateful Eight
Quentin Tarantino, 2015
Tarantinos Winterwestern mit Starbesetzung und Morricone-Track.
Paddington
Paul King, 2014
Der unwiderstehliche kleine Bär aus Peru im Londoner Regen und Schnee.
Hugo
Martin Scorsese, 2011
Auch 2D ein Augenschmaus: Scorseses Wunderwelt für grosse und kleine Kinder.
Carol
Todd Haynes, 2015
Cate Blanchett und Rooney Mara verlieben sich in prächtiger Fifties-Weihnachtskulisse. 
Echo
Rúnar Rúnarsson, 2019
Island zur Weihnachtszeit in 56 kleinen Dramen und skurrilen Alltagsszenen.

Die Schweizer Kinos sind derzeit aufgrund der Corona-Massnahmen geschlossen. Wir informieren Sie zu gegebener Zeit über die Wiedereröffnungen.

Alle Spielzeiten

Überblicko

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.